top of page

Wie schön ist das – Die beeindruckenden Stoffe von Madame Iris

Aktualisiert: 14. Jan.

Diese Stoffe sind von den Farben der Atlantikküste inspiriert – und den Malern Klee und Matisse! Damit wird jedes selbst genähtes Kleid zum Kunstwerk.

Aus einem Meer von Stoffen würde man ihren Stil erkennen: Charlotte, die Gründerin und Chefdesignerin des Stoff-Labels Madame Iris, entwirft Stoffe von besonderer Strahlkraft. Diese Farben können nur aus Licht und Luft einer Meeresküste entstehen.


Nahe Biarritz entwickelt Charlotte ihre Kunstwerke, die sie auf Stoffe drucken lässt. Hergestellt werden die ultra-weichen Viskosetwills und seidigen Gewebe in Portugal. Bereits bei Eglantine et Zoe haben wir diese geniale Arbeitsgemeinschaft von Handwerksbetrieben dieser beiden Länder kennengelernt.


An der Natur orientiert

Charlotte ist Künstlerin mit Leib und Seele. Ihre Drucke bringt sie auch auf Papier und Leinwand und gestaltet damit die Innendekoration der französischen Küstenhäuser. Ihre Farbwelt ist geprägt von kräftigen, aber naturnahen Tönen. Blau- und Rose-Varianten, die Nuancen einer blauen Stunde am Atlantik, finden wir im gesamten Sortiment wieder.


Weniger ist mehr

Nachhaltigkeit und schonender Umgang mit Ressourcen sind insbesondere bei den individuellen DesignerInnen ein wichtiges Thema. Sie können und wollen nicht mit der grenzenlosen Massenproduktion der Marktbeherrscher mithalten. Klein und exquisit sind die Kollektionen, die Produktionsmenge limitiert. Weniger ist hier mehr. Ethik und Verantwortung sind bestimmende Größen für Designerinnen wie Charlotte. Bei Madame Iris wird sehr viel Wert auf die umweltbewusste Herstellung gelegt. Alle Fasern folgen den ecovero- oder Recycling-Geboten und verfügen über die entsprechenden Zertifizierungen.


Exklusiv in Österreich

Als mich Charlotte anfragte, ob sie mir ein paar Stoffmuster senden dürfe, war ich sofort schock-verliebt in dieses Sortiment. Nicht nur die uniquen Designs, auch die Qualität der Gewebe, die zarte Oberfläche und der weiche Fall dieser Stoffe hat mich sofort begeistert. Diese Träume wollte ich sofort nach Österreich bringen! Ich nähe schon an den ersten Musterkleidern und erfreue mich an den fröhlichen Mustern.


Rechtzeitig zum Sommerstart gibt es die prächtigen Viskosetwills und einen Satin jetzt in meinem Online Shop und Showroom.


Diese Schnitte werden mit Stoffen von Madame Iris besonders schön:


Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page