Das perfekte Kleid für Hochzeitsgäste

Aktualisiert: vor 6 Tagen

Mit Jäckchen wirkt das hochgeschlossene Kleid zurückhaltend und edel, später glänzt es mit raffiniertem Rückenausschnitt als Partykleid!


Viele Schnittmuster aus dem Haus des Pfauen (= Maison Fauve) habe ich auf meiner To-Do-Liste. Das erste, das ich nun genäht habe, ist das Wickelkleid Leaf. Das Wichtigste zuerst: Der gewickelte Ausschnitt liegt im Rücken!


Zeitlos elegant

Es ist für mich ein wunderbares Modell voller Eleganz und zeitlosem Chic. Von vorne sieht es aus wie ein schlichtes Etuikleid. Doch von hinten zeigt es mit dem gewickelten Ausschnitt wahre Raffinesse. Die beiden Seitenteile legen sich so wunderbar an den Körper an, dass der Ausschnitt nicht ungünstig auseinander fällt. Auch wer keinen perfekt symmetrisch geformten Rücken hat (und wer hat den schon), kann dieses Kleid tragen und auch ein BH-Verschluss wird voll verdeckt. Der Ausschnitt ist ein Hingucker, aber er ist dezent und nicht zu tief. Einfach ein durch und durch elegantes Kleid.


Beste Schnittkonstruktion

Dass es vergleichsweise einfach zu nähen ist zeigt, dass hier viel Know-how in der Schnitterstellung steckt. Wie zu allen Schnittmustern bietet Maison Fauve auch für Leaf ein Video Tutorial an. Keine Angst vor der französischen Originalfassung! Das Wichtigste erfahren Sie auch ohne Text, nämlich wie die einzelnen Schnittteile zusammengesetzt werden. Und den Trick mit dem Wenden der schmalen Wickelbänder finde ich auch sehenswert! Jetzt weiß ich endlich, wozu man Metallstrohhalme brauchen kann!


Immer etwas mehr

Doch auch viele andere Schnittmuster für Kleider und Blusen von Maison Fauve sind beeindruckend. Jedes von ihnen hat ein raffiniertes Detail wie z.B. einen überraschenden Ausschnitt, extravagante Ärmel oder ungewöhnlich platzierte Falten... Und aus fast jedem Schnitt lassen sich mindestens zwei Kleidungsstücke nähen, denn so hat jedes Kleid zumeist auch eine Blusenvariante oder lange und kurze Ärmel oder unterschiedliche Ausschnitte usw.


Für Design-Fans

Diese Schnittmustermappen selbst sind außerdem auch etwas für Selbernäherinnen mit Liebe zum grafischen Design! Die Hüllen der Papierschnitte sind aus hochwertigem Karton, die Zeichnungen darauf könnten von Haute Couture Designern stammen. Eine Augenweide schon bevor man zu nähen beginnt!


Weitere schöne Schnittmuster von Maison Fauve finden Sie hier:

Kleid und Bluse Maia

Kleid Paola



Und das Angebot bei Stofflibelle wird laufend erweitert!



Hier lernen Sie das Kleid Leaf auch im VIDEO kennen.

193 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen